Die ersten Camaros sind da – im neuen Autohaus in Kesselsdorf.
Kategorie: Chevrolet News, News, Startseite

Die ersten Camaros sind da – im neuen Autohaus in Kesselsdorf.

11. Jan. 2018

Am 11. Januar 2018 wurden die ersten Fahrzeuge an unseren neuen Standort in Kesselsdorf geliefert. Die gelben, blauen und roten Chevrolet Camaros haben definitiv für einiges Aufsehen gesorgt. Im Moment befindet sich unser neues Autohaus zwar noch sichtbar im Bau, doch die Fertigstellung naht: In rund drei Monaten wird die Eröffnung gefeiert. Geplant sind dafür gleich drei Events: eine exklusive Cadillac-Party, eine große Eröffnungsveranstaltung für Cadillac- und Infiniti-Kunden sowie ein Open Day für alle Interessenten. Dafür kann man sich schon mal Samstag, den 14. April 2018 vormerken.

Einen aktuellen Einblick in das Baugeschehen mit vielen Impressionen, Filmen, Interviews und Beiträgen finden Sie » hier. In unserem Facebook-Album gibt es zudem ein paar Bilder von der heutigen Anlieferung der Fahrzeuge.


Hintergrund

Die mobilforum Gruppe baut in Kesselsdorf bei Dresden ein neues Autohaus. Hier werden künftig die Marken Cadillac, Corvette und Camaro von General Motors zusammen mit der japanischen Premiummarke Infiniti geführt und damit zwei konkurrierende Hersteller aus dem Luxusautomobil-Segment unter einem Dach vereint.
Trotz eines gemeinsamen Standorts werden beide Hersteller hier auch in Zukunft ihren eigenen markentypischen Auftritt behalten, der sich in der Inneneinrichtung und der Fahrzeugpräsentation widerspiegelt. Besucher und Kunden betreten zunächst einen großzügigen gemeinsamen Empfangsbereich. Anschließend geht es weiter in zwei separate, jeweils 400 Quadratmeter große Showrooms, die im typischen Infiniti- bzw. Cadillac-Design gestaltet sind. Hochwertige Materialien und ein edles Interieur sind die Elemente, die beide Hersteller aus dem Segment der Premium- und Luxusautomobile verbinden.

Der neue Standort in Dresden/Kesselsdorf verfügt verkehrstechnisch über viele Vorteile wie die Lage an der B173, die Anbindung an die Autobahnen A4 und A17 und die unmittelbare Nähe zum Stadtzentrum Dresden. Hier werden künftig sowohl der Verkauf als auch Service und Werkstatt von Cadillac, Corvette, Camaro und Infiniti untergebracht sein. Es steht eine eigene Tiefgarage mit 44 Stellplätzen zur Verfügung, zwei behindertengerechte Parkplätze sind vorgesehen. Die Werkstatt verfügt über sechs Arbeitsplätze, eine Portalwaschanlage, ein Aufbereitungsraum mit Bühne sowie zwei Direktannahmen, von denen eine Annahme mit Diagnose- und Prüfgeräten für modernste Fahrzeuge ausgestattet ist.

Die mobilforum Gruppe ist seit 2007 Vertragspartner von General Motors und bietet bislang die Marken Cadillac, Corvette und Camaro am Standort in Dresden-Kaditz an. 2010 nahm die mobilforum Gruppe die Marke Infiniti in ihr Portfolio auf und hat es sich seitdem zur Aufgabe gemacht, die exklusive japanische Premiummarke in Sachsen zu verbreiten. Bis zur Fertigstellung des Neubaus befindet sich Infiniti ebenfalls am Standort Dresden-Kaditz.

Mehr Fahrzeuge, mehr Events?

Jetzt Newsletter abonnieren!


Aktuelles, Aktionen, Angebote oder Veranstaltungen – wir informieren Sie regelmäßig.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Vielen Dank! Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter der mobilforum Gruppe angemeldet! In wenigen Minuten erhalten Sie sicherheitshalber an die angegebene E-Mail-Adresse einen Link, den Sie mit Klick bestätigen müssen – erst dann ist die Newsletter-Anmeldung erfolgreich abgeschlossen.