Pressemitteilung: Eröffnung des neuen Autohauses in Kesselsdorf
Kategorie: Allgemein

Pressemitteilung: Eröffnung des neuen Autohauses in Kesselsdorf

05. Apr. 2018

Eröffnung des neuen Autohauses in Kesselsdorf

Eine Vision wird Wirklichkeit: Nach nur rund einem Jahr Bauzeit steht die Eröffnung des neuen Autohauses in Kesselsdorf bevor. Der erste Spatenstich fand am 21. März letzten Jahres statt, bereits am 11. August 2017 wurde das Richtfest gefeiert. Erster Öffnungstag ist Samstag, 14. April 2018. Am neuen Standort werden künftig die Marken Cadillac, Corvette und Camaro von General Motors zusammen mit der japanischen Premiummarke Infiniti geführt. Das neue Autohaus der mobilforum Gruppe  vereint zwei konkurrierende Hersteller aus dem Luxusautomobil-Segment unter einem Dach.

Außenansicht Infiniti – Neues Autohaus in Kesselsdorf

Außenansicht Infiniti – Neues Autohaus in Kesselsdorf

Die Zukunft des Automobilhandels entsteht im Dresdner Umland

Imponierend und ausdrucksstark, in einem kraftvollen Design mit besonderer Dynamik garantieren sie ein unvergleichliches Fahrvergnügen – die Modelle der Premiummarken Cadillac, Corvette, Camaro. Markenliebhaber und Fans hoher Geschwindigkeiten und neuester Technologien können im Dresdner Umland zukünftig neben drei amerikanischen Traditionsmarken auch die Premiummarke Infiniti erleben.
Weltweit einmalig werden hier die konkurrierenden Marken unter einem Dach präsentiert. Die mobilforum Gruppe setzt dabei auf neue Konzepte und modernste Ausstattung. Der neue Standort unterscheidet sich wesentlich von der minimalistischen und anonymen Gestaltung herkömmlicher Autohäuser. Einladend werden Kunden und Interessenten zukünftig mit einer Lounge-Area im Eingangsbereich begrüßt. In speziellen Wohlfühlecken aus hochwertigen Materialien lernen sie in aller Ruhe die hohe Bandbreite der Premiummodelle kennen.

Außenansicht Cadillac – Neues Autohaus in Kesselsdorf

Außenansicht Cadillac – Neues Autohaus in Kesselsdorf

Kombiniertes Design von Cadillac und Infiniti

Trotz eines gemeinsamen Standorts werden beide Hersteller in Kesselsdorf ihren eigenen markentypischen Auftritt behalten, der sich in der Inneneinrichtung und Fahrzeugpräsentation widerspiegelt. Zwei separate, jeweils 400 Quadratmeter große Showrooms sind im typischen Infiniti- bzw. Cadillac-Design gestaltet. Oberhalb der Ausstellungsräume befinden sich Büroräume für die Verwaltung und die Geschäftsleitung. Neben den Verkaufsräumen sind auch Service und Werkstatt von Cadillac, Corvette, Camaro und Infiniti untergebracht.

Fahrzeugpräsentation – Neues Autohaus in Kesselsdorf

Fahrzeugpräsentation – Neues Autohaus in Kesselsdorf

Daten und Fakten

Am neuen Standort steht eine eigene Tiefgarage mit 44 Stellplätzen zur Verfügung. Die Werkstatt verfügt über sechs Arbeitsplätze, eine Portalwaschanlage, einen Aufbereitungsraum mit Bühne sowie zwei Direktannahmen, von denen eine Annahme mit Diagnose- und Prüfgeräten für modernste Fahrzeuge ausgestattet ist.
Die Größe der gesamten überbauten Grundfläche durch Gebäude beträgt 2.583 m2. Das Autohaus wird mit den Außenmaßen 46,2 m Breite und 63 m Länge geplant. Das Gebäude hat eine umlaufende Attikahöhe von 8,40 m, das bei Infiniti vorgesetzte Fassadensegel ist 9,90 m hoch.
Hochwertige Materialien und ein edles Interieur sind die Elemente, die beide Hersteller aus dem Segment der Premium- und Luxusautomobile verbinden. „Unsere Marken sind Fahrzeuge für Individualisten. Der Fokus unseres Autohauses liegt deshalb auf der Innengestaltung und einer attraktiven Fahrzeugpräsentation in einzigartigem Ambiente“, so Michael Hesse, Geschäftsführer der mobilforum Gruppe.

Ideale Lage

„Als Cadillac- und Infiniti-Händler sind wir tatsächlich nur einer von sehr wenigen Vertragshändlern deutschlandweit, allein deshalb wird der neue kombinierte Standort eine große Ausstrahlung weit über die Region hinaus haben. Hinzu kommt, dass wir heute schon Kunden aus Polen und Tschechien bedienen und diesen Kundenkreis weiter ausbauen möchten“, ergänzt Tobias Kaboth.
Die Voraussetzungen sind dafür ideal, denn der neue Standort in Kesselsdorf befindet sich direkt an der B173 mit Anbindung an die Autobahnen A4 und A17 und in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum Dresden.

Fahrzeugpräsentation 2 – Neues Autohaus in Kesselsdorf

Fahrzeugpräsentation – Neues Autohaus in Kesselsdorf

Hintergrund

Die mobilforum Gruppe ist seit 2007 Vertragspartner von General Motors und bietet die Nobelmarken Cadillac, Corvette und Camaro bislang am Standort in Dresden-Kaditz an. 2010 nahm die mobilforum Gruppe Infiniti in ihr Portfolio auf und hat es sich seitdem zur Aufgabe gemacht, die exklusive japanische Premiummarke in Sachsen zu verbreiten. Im neuen Mehrmarken-Autohaus in Kesselsdorf stehen die Premium-Marken Cadillac und Infiniti im Fokus. Die Eröffnung des neuen Autohauses in Kesselsdorf als Erlebniszentrum für Automobil-Liebhaber ist für die mobilforum Gruppe ein wichtiger Meilenstein.

Mehr zum neuen Autohaus: Alle Informationen zum neuen Autohaus inklusive Bildmaterial, PR-Veröffentlichungen und einer Chronik des Autohaus-Neubaus finden Sie hier.

Pressemitteilung als PDF-Version (Download)